30. QBWL-Workshop in Königswinter (2020)

Der 30. QBWL-Workshop findet vom  16. - 19. März 2020 im AZK Königswinter statt und wird vom Lehrstuhl für Produktionsmanagement der TU Kaiserslautern ausgerichtet.

Tagungshaus

  
Quelle: AZK Königswinter

Das AZK liegt gleicherweise in idyllischer und historischer Umgebung des Siebengebirges und bietet neben abwechselungsreicher Küche, moderner Konferenztechnik und ruhig gelegenenen Gästezimmern die besten Voraussetzungen für eine gelungene Tagung.

 
Quelle: Tourismus Siebengebirge

Das Siebengebirge im Rhein-Sieg Kreis ist ein beliebtes Naherholungsziel mit kulturellen Sehenswürdigkeiten wie der Burg Drachenfels, der  Chorruine Heisterbach oder dem Konrad-Adenauer-Haus in Rhöndorf. Eine Schifffahrt auf dem Rhein, ein Spaziergang durch Teile des Siebengebirges oder ein Abstecher nach Bad Godesberg ins Villenviertel bieten sich nach einem Konferenztag an. Nicht nur die Bundesstadt Bonn mit ihrer Museumsmeile wie dem Haus der Geschichte und der historischen Altstadt sind greifbar nahe, sondern auch die rheinische Metropole Köln erreichen Sie mit dem Auto oder der Deutschen Bahn in rund 30 Minuten.

Anmeldung

Die Anmeldung zum Workshop wird ab Mitte November möglich sein. Ab diesem Zeitpunkt können auch Beiträgen angemeldet werden.

Weitere Infos folgen!